Dieb verletzt und ohne Beute

vom Mittwoch, 14 Juni 2017 für Bruchköbel

In der Nacht zum Mittwoch schlug ein Dieb mit einem Stein das Schaufenster eines Juweliers in der Hauptstraße ein.
Offensichtlich war der Gauner aufgeregt und unvorsichtig zugleich, da er sich beim Hineingreifen in das entstandene Loch in der Scheibe verletzte und die Schmuckauslage liegen ließ. Zu allem Übel wurde der Täter gegen 3 Uhr von einer Zeugin gesehen und hinterließ auf der Videokamera des Schmuckgeschäfts einen "bleibenden Eindruck" und gute Ermittlungsansätze für die Beamten des Hanauer Einbruchskommissariats. Bei weiteren Hinweisen melden sich Zeugen bitte bei der Kriminalpolizei in Hanau unter der Rufnummer 06181 100 123.

Aufsperrservice

Wir öffnen Ihre Tür...
Kostengünstig und schnell!
06181-9880114

Sicherheitstechnik

Fühlen Sie sich sicher.
Wir helfen Ihnen dabei!
-> mehr erfahren

Adresse

Verbraucherschutz-Logo Schlüsseldienst & Sicherheitstechnik
J.Bräutigam
Moselstraße 18
63452 Hanau

Tel. 06181-9880114
info@jbraeutigam.de

KFW Förderung Einbruchschutz

  • bis zu 1.600 Euro Zuschuss für Maß­nahmen zum Einbruch­schutz in Bestands­gebäuden
  • für alle, die Ihr Eigen­heim vor Einbruch schützen wollen
Weitere Informationen hier